Prisma Duschkopf Test – Zen Oasis Shower

Prisma Duschkopf Test & Vergleich Zen Shower

★★★★★ So gut hat uns der Prisma Duschkopf gefallen…

Die Prisma Zen Shower: Kraftvoller Wasserdruck bei geringem Wasserverbrauch – gefüllt mit 2 unterschiedlichen Mineralkugeln-Arten und 3 Duschprogramme. Du solltest dir diesen Zen Sparduschkopf mal näher ansehen. Denn damit kannst du nicht nur Wasser und Geld sparen, sondern bekommst auch noch einen Duschkopf mit viel Wasserdruck. Und das trotz Wasserersparnis. Wie das geht? Lies jetzt unbedingt weiter, denn hier erfährst du mehr.

Unser erster Eindruck vom Prisma Duschkopf Zen Shower

Gleich beim Auspacken ist uns die tolle Verpackung aufgefallen.  Der Prisma Duschkopf wird in einem Karton verpackt geliefert, die einen sehr hochwertigen Eindruck macht. Die Qualität der Prisma Dusche macht einen hochwertigen Eindruck und wir sind schon gespannt, auf das 1. Duscherlebnis. Die Prisma Zen-Shower ist in 1 Variante erhältlich.

 

Allerdings gibt es von der Marke Prisma auch einen guten Duschschlauch kaufen, falls du einen neuen brauchen solltest. Wenn dein Brauseschlauch aber noch gut ist, kannst du den Prisma Duschkopf ganz einfach auf deinen alten Schlauch montieren. Denn er hat ein übliches 1/2 Zoll Gewinde und müsste somit passen. 

 

Hier findest du noch mehr zum Thema Duschkopf mit Mineralperlen in unserem großen Test Bericht: Zen Oasis Duschkopf Test. Dort kannst du den Prisma Duschkopf direkt mit unseren anderen Zen-Brausen vergleichen, inklusive unserem Testsieger: Alpenkraft Duschkopf.

PRISMA Premium Duschkopf Handbrause wassersparend mit Druckerhöhung für mehr Wasserdruck -...*
  • DIE SCHÖNSTE ZEIT DES TAGES - Unter der Dusche sind wir mit uns alleine, können unsere Gedanken kreisen lassen und endlich abschalten. Nicht umsonst verbringen wir bis zu 67 Stunden im Jahr unter der Brause. Doch oft schalten wir ständig unzufrieden zwischen den Strahlarten um, ärgern uns über zu niedrigen Wasserdruck oder die hohen Wasserkosten. Wir finden, dass wir jede Sekunde unter der Dusche genießen und zur schönsten Zeit des Tages machen sollen. Deshalb haben wir Prisma Shower entwickelt.
  • EIN EINZIGARTIGES DUSCHERLEBNIS - Dank 344 feiner Wasserlöcher, jedes durch einen Präzisionslaser gestochen und so dünn wie eine Nadelspitze, entsteht ein völlig neues Duschgefühl. Das Wasser verteilt sich sanft auf der Haut, es wirkt milder, ja sogar ‘flüssiger und nasser’ als vorher. Mit einem simplen Kippschalter ist er ganz bequem zwischen Regendusche, Massage Funktion und einer Kombi-Funktion verstellbar. Auf unnötige und sowieso nicht genutzte Funktionen haben wir bewusst verzichtet.
  • HOCHDRUCK UND WASSERSPARFUNKTION - Die spezielle Form der Wasserdüsen wirkt druckerhöhend, der Wasserdruck steigt um bis zu 200%. Niedriger Wasserdruck im Dachgeschoss, durch Boiler, Durchlauferhitzer oder Niederdruck Systeme gehört der Vergangenheit an. Trotzdem ist er mit nur 7-8 Liter Verbrauch pro Minute sparsam und verbraucht bis zu 60% weniger Wasser als eine typische Kopfbrause mit 18 Litern. Das spart jährlich bis zu 267 Badewannen Wasser, schont die Umwelt und deinen Geldbeutel
  • GESÜNDERE HAUT UND HAARE - Die feinen Wasserstrahlen reinigen die Haut porentief. Shampoo, Duschgel und Spülungen lassen sich einfacher von Haut und aus den Haaren waschen. Die Mineralsteine wirken antibakteriell, ionenfilternd, mineralisierend und pH-hautneutral. Damit helfen sie der Haut bei der Selbstregulierung der Fettproduktion. Begeisterte Kunden berichten uns von weniger Schuppen, gesundes statt fettiges oder sprödes Haar und einem glatteren und gesünderem Hautbild.
  • ZUFRIEDENHEITS VERSPRECHEN - Als deutscher Händler mit über 200.000 begeisterten Kunden arbeiten wir ständig an der Verbesserung des Prisma Duschkopfs. Wir vertrauen zu 100,00% in unsere Qualität und unser Service-Team ist jederzeit für dich da. Der Duschkopf passt an jeden Schlauch, Duschkopfhalterung oder Aufhängung Solltest Du mit deinem Kauf nicht voll zufrieden sein, so schreibe uns an und Du bekommst dein Geld zurück - bis zu 2 Jahre nach Kaufdatum.
Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Regendusche – Duschen wie in einem warmen Sommerregen…

Wasserverbrauch beim Duschen – Wie viel Wasser verbrauche ich eigenlich beim Duschen und Baden?

Duschsysteme – Damit kannst du bares Geld sparen, denn die Systeme sind oft preisgünstiger als Einzelkomponenten.

Gavaer Zen Shower Test – Duschbraus mit Mineralperlen im ausführlichen Test

WinArrow Aroma Zen Duschbrause Test – Mit Zitronenarmoma im Duschkopf

Zen Spa Duschkopf Mamir Shower – Duschbrause mit Perlen bei uns im Test

Duschkopf mit Filter – Diese Filterbrausen solltest du dir ansehen.

LED Duschkopf mit Licht – Duschbrausen mit Beleuchtung, brauchen die eigentlich Strom?

Alpenkraft Gutschein Code – Den Testsieger preisgünstig kaufen

Das bietet der Prisma Duschkopf mit Mineralsteinen:

WASSERSPAREND:

Wir haben es gemessen… Der Prisma Duschkopf braucht im Durchschnitt ca. 8 Liter Wasser pro Minute.  Das ist wirklich sehr wenig und damit fällt diese Duschbrause in die Kategorie: Wassersparender Duschkopf. Allerdings haben alle von uns getesteten Zen Shower Brausen mit Mineralkugeln beim Wasserverbrauch sehr gut abgeschnitten. Es war keine mit mehr als 8 Litern pro Minute dabei. Denn Duschbrausen mit Perlen sind sehr oft ähnlich aufgebaut und haben ein sehr feines aber starkes Strahlbild. Das trifft natürlich auch auf den Prisma Duschkopf zu. 

 

Im Vergleich zu anderen Duschbrausen ohne Perlen, schneidet der Prisma Duschkopf beim Thema Wasserverbrauch sehr gut ab. Denn viele Brausen verbrauchen (je nach Strahlart) bis zu 18 Liter pro Minute. Im Vergleich dazu sind 8 Liter pro Minute wirklich extrem wenig.  Gerechnet auf ein Jahr in einem vier Personen Haushalt ist das Spar-Potential natürlich enorm, wie du dir schon denken kannst. 

LEICHT ZU REINIGEN:

Du kannst die Prisma Duschbrause ganz einfach reinigen, da du sie komplett auseinander bauen kannst. Die Strahlscheibe hat 344 extrem feine Wasserlöcher, die sehr schnell verkalken können. Die Perlen filtern zwar einen Teil des Kalks aus dem Wasser, aber die Düsen sind so hauchfein, dass schon geringste Spuren Kalk ausreichen. Aber die feinen Düsen sind gleichzeitig und Vor- und Nachteil der Zen Duschköpfe, denn sie verstopfen etwas schneller, als Düsen mit einem breiteren Durchmesser. Wir reinigen unseren Duschkopf 1 x wöchentlich (ohne auseinanderbauen) und haben deshalb kaum Probleme mit verstopften Düsen. 

 

Denn diese feinen Düsen sorgen für den tollen Wasserdruck, sind aber dafür aber auch schnell verkalkt. Mich persönlich stört das nicht, denn ich lege die Strahlscheibe 1 x wöchentlich zum Entkalken in Zitronensäure. Damit taucht dieses „Problem“ bei uns erst gar nicht auf. Das Abschrauben der Strahlscheibe dauert keine 20 Sekunden…

Hier findest du noch mehr zum Thema Duschkopf entkalken und reinigen.

3 STRAHLARTEN / DUSCHPROGRAMME:

Der Prisma Duschkopf hat, wie viele Zen Duschköpfe, 3 unterschiedliche Strahlarten, die du mit einem Kippschalter am Kopf einstellen kannst. Dieser Kippschalter lässt sich recht einfach verstellen und du musst dafür nicht einmal das Wasser abstellen. Selbst mit nassen Fingern funktioniert das einwandfrei.

Folgende Strahlarten gibt es:
  1. Rain – Diese Strahlart fühlt sich an wie bei einer Regendusche. Feiner, aber kräftiger Sommerregen, perfekt zum Entspannen und Nass werden.
  2. Massage – Kräftiger Strahl aus der Mitte. Angenehm für die Massage verspannter Muskeln, z. B. im Nacken
  3. Mixed – Kombination aus dem Rain und dem Massagestrahl. Perfekt, um Shampoo und Duschgel abzuwaschen. 

Zusätzlich bekommst du beim Prisma Duschkopf noch eine 2. Strahlscheibe aus Kunststoff mitgeliefert, die sich ein wenig von der anderen Strahlscheibe unterscheidet. Wir nutzen ehrlich gesagt aber immer die bereits vorinstalliere aus Metall, da uns diese besser gefällt. Aber das ist Geschmackssache. 

 

Die drei unterschiedlichen Strahlarten sind sehr angenehm, allerdings ging der Kippschalter bei unserem Duschkopf relativ schwer zu verstellen. Dieser Punkt hat dem sonst richtig tollen Prisma Duschkopf dann auch den 1. Platz bei unserem Zen Shower Test gekostet… Denn bei unserem Testsieger ging das Verstellen viel leichter.

HANDLICH & LEICHT:

Der Prisma Duschkopf ist sehr klein und leicht. Auch das ist bei den meisten Zen Spa Duschköpfen ähnlich. Wenn du nach einem großen Regenduschkopf suchst, bist du hier falsch. Denn der Durchmesser des Prisma Duschkopfs liegt bei etwa 8 cm, ähnlich wie bei den anderen Zen Shower Brausen. Für uns eignet sich die Prisma Dusche perfekt als Handbrause. Den sie liegt leicht und angenehm in der Hand. Außerdem passt sich auch sehr gut in einen Duschhalter. Nach dem Duschen sind diese Art von Brausen allerdings relativ schwer, denn das Wasser verbleibt im Duschkopf und der Halterung. Mit Wasser gefüllt ist er dann etwas schwerer. Das ist aber auch bei normalen Duschbrausen oft der Fall. Da diese aber meist nicht durchsichtig sind, fällt das aber oft nicht auf.

HOHER WASSERDRUCK:

Auch die Prisma Handdusche konnte uns mit seinem hohen Wasserdruck beeindrucken. Zum Test haben wir in auf dem Boden der Duschkabine festgehalten und das Wasser voll aufgedreht. Der Druck des Wassers war so hoch, dass es bis zur Decke gespritzt ist. Und wir haben keinen besonders hohen Druck bei uns im Haushalt… Das ist wirklich toll! Dieser hohe Wasserdruck ist ein „Markenzeichen“ der Zen Duschköpfe. Zumindest war das bei allen von uns getesteten Brausen so. Der Prisma Duschkopf konnte uns also in puncto Wasserdruck auf jeden Fall überzeugen. Wenn du in deinem Bad Probleme mit dem Druck des Wassers haben solltest, dann wäre die Prisma Brause sicher gut geeignet um das ein wenig auszugleichen und wieder mehr Spaß beim Duschen zu haben. 

PRISMA DUSCHKOPF - DIE MINERALKUGELN

Laut Hersteller sind in diesem Zen Aroma Duschkopf folgende Mineralsteine mit enthalten:

 

  • Infrarot Mineralsteine
  • Negative Ionen Mineralsteine

 

Diese Mineralsteine sollen etwa alle 10 – 12 Monate ausgewechselt werden. Diese Mineralkugeln kannst du ganz einfach als 2er Pack Nachfüllpackung bestellen. Die Kugeln gehen ganz einfach zum Nachfüllen. Einfach das Handstück abschrauben, die alten Kugeln entfernen und mit den neuen Kugeln auffüllen. Es passen auch Mineralsteine von anderen Herstellern in den Duschkopf.

Unser Fazit & Testergebnis zum Prisma Duschkopf

Der Prisma Duschkopf hat uns wirklich sehr gut gefallen. Wenn sich die Strahlarten noch leichter verstellen lassen würden, dann hätte er auch unser Testsieger werden können. So teilt er sich einen guten 2. Platz mit der Zen Oasis Dusche von Mamir Shower. Der Wasserdruck ist super, der Wasserverbrauch gering und auch die Programme sind schön… Wir können den Prisma Duschkopf auf jeden Fall empfehlen. Wenn du wenig Wasserdruck in deinem Bad hast, dann ist die Prisma Brause vielleicht eine einfach und preisgünstige Alternative. 

Unser Testsieger & Empfehlung bei den Zen Shower Duschköpfen:

Alpenkraft Duschkopf mit Mineralsteinen
Alpenkraft Ionen Duschkopf
UNSER TESTSIEGER bei beim Zen Duschkopf Test!!

★★★★★★ 6 von 6 möglichen!

Geringer Wasserverbrauch & trotzdem viel Wasserdruck – mit Kalkfilter Funktion…

  • Wasser sparend (lt. unserem Test 7 – 8 Liter pro Minute)
  • Hoher Druck
  • Labor geprüfte Perlen filtern Kalk und wirken antibakteriell, mineralisierend und ph-neutral
  • 3 Strahlarten

Hier gehts zum Praxistest: Alpenkraft Dusche Test

Preis 1 Stück:  99,90 EUR   49,95 Euro 

Sparangebot beim Kauf von 2 oder 3 Brausen:

2 Stück Preis: statt 199,80 79,90 EUR (=39,95 €/Stück)

3 Stück Preis: statt 299,70 99,90 EUR (=33,30 €/Stück)

Inkl. MwSt. und Versand

Unser Tipp: 

Klicke jetzt auf den Button und spare damit diesen Monat 15% auf deinen Einkauf ab 50 Euro beim Alpenkraft Shop mit dem Rabattcode SALE15. Deshalb am besten auch gleich Mineralsteine zum Auffüllen mitbestellen!

Letzte Aktualisierung am 27.01.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Scroll to Top