Zen Oasis Duschkopf Test mit Mineralsteinen

Zen Oasis Duschkopf Test

Welche der von uns getesteten Duschbrausen mit Mineralperlen schneiden in unserem Zen Oasis Duschkopf Test am besten ab? Gibt es überhaupt große Unterschiede und was genau unterscheidet eine Zen Duschkopf von einer normalen Duschbrause?

Zen Oasis Duschkopf Test & Vergleich Tabelle

Sie sehen zwar alle sehr ähnlich aus, aber die Zen Shower Duschköpfe unterscheiden sich nicht nur im Preis…

Zen Shower Test - unser Testsieger

Die sehen ja alle gleich aus… Das war unser erster Gedanke, als so langsam die Lieferungen der Zen Oasis Duschköpfe bei uns eintrudelten. Das hat sich aber ganz schnell geändert, als wir die Duschköpfe mit Mineralsteinen ausgepackt, montiert und ausprobiert hatten. Hier hat sich dann ganz schnell die Spreu vom Weizen getrennt, denn es bestehen ziemliche Qualitätsunterschiede zwischen den einzelnen Marken. 

Der Alpenkraft Zen Shower Duschkopf hat uns am besten gefallen...

Alpenkraft Zen Shower Duschkopf mit Mineralsteinen

Unser Fazit: "Tolle Qualität - sehr hoher Wasserdruck"

Sehr guter Wasserdruck – obwohl es ein Wasserspar Duschkopf ist…

ca. 7,5  Liter Verbrauch – extrem geringer Wasserverbrauch!

3 Strahlarten – leichte Bedienung

Sehr gute Qualität zum fairen Preis

Regenduschkopf von Alpenkraft
Alpenkraft Ionen Duschkopf
UNSER Testsieger: Zen Duschkopf mit Mineralsteinen

★★★★★★

Geringer Wasserverbrauch & trotzdem viel Wasserdruck – mit Kalkfilter Funktion…

  • Wasser sparend (lt. unserem Test 7 – 8 Liter pro Minute)
  • Hoher Druck
  • Labor geprüfte Perlen filtern Kalk und wirken antibakteriell, mineralisierend und ph-neutral
  • 3 Strahlarten

Sparangebot beim Kauf von 2 oder 3 Brausen:

1 Stück Preis: statt 89,90  44,95 EUR

2 Stück Preis: statt 139,90 69,95 EUR (=34,98 €/Stück)

3 Stück Preis: statt 179,90 89,95 EUR (=29,98 €/Stück)

Hier gehts zum Praxistest: Alpenkraft Dusche Test

Unser Tipp: 

Klicke jetzt auf den Button und spare damit diesen Monat 15% auf deinen Einkauf ab 50 Euro beim Alpenkraft Shop mit dem Rabattcode SALE15. Deshalb am besten auch gleich Mineralsteine zum Auffüllen mitbestellen!

Unser erster Eindruck & Lieferumfang:

Schon beim Auspacken haben wir gemerkt, dass diese Zen Shower eine gute Qualität hat. Die Zen Dusche kam in einem schönen Karton an und war „frustfrei“ verpackt, es gab keine störenden Gerüche. Die Duschbrause ist bereits mit Mineralsteinen befüllt und im Lieferumfang war sogar noch ein Teflonband zum Abdichten dabei. Der Zen Oasis Duschkopf ist angenehm leicht und liegt  gut in der Hand. Außerdem konnten wir keine störenden Nähte oder scharfe Kanten feststellen, wie bei manch anderen „billigeren“ Duschköpfen.

Duscherlebnis & Qualität:

Der Zen Oasis Duschkopf von Alpenkraft war schnell und ohne Probleme montiert und sofort einsatzbereit. Gleich beim Einschalten der Dusche wirst du bemerken, wie viel Power dieser Duschkopf hat! Und das, obwohl er nach unseren Messungen lediglich 7,5 Liter Wasser pro Minute verbraucht. Damit handelt es sich bei der Alpenkraftbrause um einen echten wassersparenden Duschkopf, mit dem du bares Geld, Energie und Ressourcen sparen kannst.

 

Der Zen Oasis Duschkopf von Alpenkraft hat 3 verschiedene Strahlarten, die du ganz einfach mit einem Kippschalter einstellen kannst. Die Strahlarten sind super angenehm und kräftig. Damit ist das Auswaschen von Shampoo oder Duschgel überhaupt kein Problem. Das war nicht bei allen von uns getesteten Zen Duschköpfen so…

Haltbarkeit und Fazit:

Ich benütze diese Zen Shower nun schon seit einiger Zeit regelmäßig und bin immer noch begeistert! Die Qualität ist sehr gut und das Duscherlebnis ist einfach toll. Das Umstellen der Strahlarten funktioniert nach wie vor einwandfrei (anders als bei anderen Modellen) und auch das Reinigen und Entkalken des Duschkopfs ist ganz einfach, da man ihn komplett auseinanderbauen kann. Mit etwas Pflege wirst du sicher lange Freude an dieser Zen Shower Oasis Dusche haben. Mein Team und ich können dir den Alpenkraftduschkopf mit bestem Gewissen empfehlen.

Welche Unterschiede gab es bei den Zen Shower Duschköpfen?

Inzwischen hast du eine riesige Auswahl unterschiedlichen Zen-Duschkopf Marken. Sehr viele davon kommen aus China. Vor allem die sehr preisgünstigen asiatischen Marken haben bei unseren Tests schlecht abgeschnitten. Hier waren die Qualität und der Kundenservice teilweise richtig schlecht…

 

Die höherpreisigen deutschsprachigen Marken haben hier wesentlich besser abgeschnitten und der Kundenservice war sehr zuvorkommend und schnell. Wenn du also eine Frage oder ein Problem hast, wird dir dort sehr gut und freundlich geholfen. Zumindest war das unsere Erfahrung.

„Die größten Unterschiede lagen vor allem in der Qualität und im Kundenservice und weniger in den Funktionen.“

Was ist ein Zen Shower Oasis Duschkopf?

Zehn Shower Test
Zen Oasis Shower Duschkopf Test

Zen Shower Duschbrausen sind mit Mineralkugeln gefüllt

Als Zen Shower Duschkopf werden vor allem Duschbrausen bezeichnet, die mit Mineralkugeln gefüllt sind. Meistens sind diese Zen-Duschköpfe aus durchsichtigem Kunststoff gefertigt, sodass man die Mineralperlen gut sehen kann. Außerdem kannst du so auch gut erkennen, wenn es Zeit für einen Wechsel der Mineralperlen ist. 

Manche sind zusätzlich auch noch mit Vitamin C Kapseln gefüllt

Zen Shower Oasis Duschköpfe gibt es schon seit ein paar Jahren und inzwischen sind auch  einige unterschiedliche Ausführungen auf dem Markt.  Einige Hersteller füllen inzwischen sogar schon Vitamin C Kapseln in ihren Ionen Duschkopf… Damit wird dann das Duschwasser mit Vitamin C angereichert. Wofür wir das im Duschwasser brauchen, konnte ich bisher allerdings nicht wirklich herausfinden… 

Geringer Wasserverbrauch & hoher Wasserdruck

Die meisten Zen Shower Duschköpfe haben einen kleinen Kopfdurchmesser und sehr feine Wasserstrahlen. Dadurch hatten alle getesteten Duschköpfe einen guten Wasserdruck trotz geringem Wasserverbrauchs. Das hat uns bei allen getesteten Zen-Duschköpfen sehr gut gefallen. Allerdings waren bei einigen Zen Shower Duschen diese ultrafeinen Wasserdüsen in kürzester Zeit verstopft und mussten entkalkt werden. Auch hier konnte der Alpenkraft Duschkopf wieder punkten. Selbst nach Wochen lief das Wasser noch einwandfrei durch die Wasserdüsen.

Mehr zum Thema findest du auch noch unter: Wasserverbrauch beim Duschen

Wie funktioniert ein Zen Shower Oasis Duschkopf?

Die Zen Shower Duschköpfe sind mit unterschiedlichen Mineralkugeln gefüllt, die verschiedene Wirkungen haben sollen. So sollen sie zum Beispiel eine Anti-Kalk-Wirkung haben und so die Haare weicher machen. Diesen Effekt konnte ich durchaus auch feststellen, denn meine Haare fühlen sich wirklich weicher an. Dieser Effekt soll auch auf der Haut bemerkbar sein, was unser Team und ich aber nicht eindeutig feststellen konnten. 

 

Die Mineralkugeln sind aus unterschiedlichen Materialien, die auch verschiedene Wirkungen haben sollen. Beliebt sind zum Beispiel Mineralkugeln aus Ton, Turmalin und Ionisierenden Mineralien. Diese sollen mineralisierend und filternd wirken. Einige Hersteller versprechen sogar, dass Chlor und Fluorid, Giftstoffe, Schwermetalle, Bakterien, Pestizide, Rost und Gerüche aus dem Duschwasser entfernt werden. Hierzu konnte ich bisher aber keine Labornachweise oder ähnliches finden und denke, dass das es sich hierbei wahrscheinlich eher um Marketing handelt…

Zen Shower Duschköpfe: Die Strahlarten

Die meisten Zen Oasis Duschköpfe haben 3 verschiedene Strahlarten. Das trifft auch auf die 5 von uns vorgestellten Duschköpfe mit Mineralsteinen aus der Tabelle. Folgende Strahlarten gibt es bei diesen Zen Duschköpfen:

Alpenkraft Duschkopf mit 3 Strahlarten
Feiner Regenstrahl
Alpenkraft Dusche mit 3 verschiedenen Strahlarten im Test - Jet Strahl
Kräftiger Massagestrahl
Alpenkraft Brausekopf mit 3 verschiedenen Strahlarten im Test - Massage
Kombi aus beiden Strahlen

Bei den Strahlarten konnten wir eigentlich keine Unterschiede feststellen. Bei allen Zen Duschbrausen waren diese 3 Strahlarten vorhanden, auch wenn die Bezeichnung nicht immer gleich war.

 

Auch die Bedienung durch einen Kippschalter oben am Kopf war bei allen Duschköpfen mit Mineralsteinen gleich, allerdings konnten wir bei den Kippschaltern große Qualitätsunterschiede feststellen. Bei einigen ließ sich der Kippschalter von Anfang an schwerer verstellen und bei anderen ließ sich der Schalter nach ein paar mal duschen nur noch mit großer Kraftanstrengung verstellen. 

Viel Wasserdruck durch Strahlscheiben mit mikrofeinen Öffnungen

Alpenkraftduschkopf Test
Strahlscheibe der Alpenkraft Dusche - Löcher mit Laser geschnitten

Uns ist aufgefallen, dass alle Zen Oasis Duschköpfe über Strahlscheiben mit mikrofeinen Öffnungen verfügen. Keiner der Duschbrausen hatte die „klassischen“ Antikalk Noppen aus Silikon, wie es bei vielen anderen Brausen üblich ist. Diese mikrofeinen Öffnungen haben den Vorteil, dass sie viel Wasserdruck aufbauen und sehr feine, angenehme Wasserstrahlen erzeugen.

 

Nachteil dieser superfeinen Öffnungen ist allerdings, dass sie anfälliger für Kalk sind. Das war allerdings nicht bei allen Zen-Duschköpfen gleich. Ursache könnte dafür sein, dass die Metallscheiben nicht alle die gleiche Qualität haben. Manche Hersteller „stanzen“ die Löcher in die Scheiben und bei anderen (z.B. Alpenkraft) werden die Löcher mit einem Laser eingefügt. Vorteil vom Laser ist, dass die Löcher sehr exakt und ohne „ausfransen“ geschnitten sind. Da bleibt einfach nicht so viel Kalk hängen…

Außerdem ist auch noch die Qualität der Mineralsteine wichtig, denn hochwertige Mineralsteine können den Kalk besser aus dem Wasser filtern. Auch dann ist das Problem mit dem Verkalken geringer. 

Wasser sparen mit Zen Oasis Shower Duschköpfen

Alle von uns getesteten Zen Duschbrausen hatten einen geringen Wasserverbrauch. Wir haben das selber getestet, indem wir 1 Minute lang das Wasser laufen ließen und den Wasserzähler vorher und nachher abgelesen haben. Alle Zen-Duschköpfe hatten einen Wasserverbrauch von 7 – 8 Litern Wasser pro Minute bei einem Wasserdruck von etwa 3 bar. Das bedeutet, dass es sich bei den Zen Shower Oasis Brausen um sehr wassersparende Duschköpfe handelt. Trotzdem hatten alle einen sehr guten Wasserdruck, was  verschiedene Gründe hat:

 

  1. Kleiner Duschkopf
  2. Mikrofeine Wasserdüsen
  3. Mineralsteine im Griff

Unser Tipp: Wenn du in deinem Haushalt wenig Wasserdruck hast (z.B. Durchlauferhitzer), dann ist ein Zen-Duschkopf eine gute Wahl. Denn diese Brausen brauchen nicht viel Wasser, um ordentlich Druck aufzubauen. Aber auch für Haushalte mit viel Druck sind sie sehr gut geeignet, denn du kannst ordentlich Wasser und Geld sparen…

Muss ein Duschkopf mit Mineralperlen entkalkt werden?

Leider ja… Auch wenn die Mineralsteine einen Teil des Kalks filtern können, musst du den Zen Duschkopf trotzdem regelmäßig pflegen und entkalken. Denn die mikrofeinen Wasserdüsen sind so fein, dass selbst schon sehr wenig Kalk reicht, um das Duscherlebnis zu mindern. 

Das Reinigen des Zen-Duschkopfs ist aber sehr einfach, da du ihn komplett zerlegen kannst. Zum Entkalken der Strahlplatte einfach vorne aufschrauben, die Platte ca. eine halbe Stunde in Zitronen- oder Essigreiniger legen. Nur noch kurz abwischen und abspülen, fertig. Je nachdem wie kalkhaltig dein Wasser ist, solltest du das alle 4 – 8 Wochen machen. 

 

Hier gibts noch mehr zum Thema Duschkopf reinigen und entkalken

Wie wird ein Zen Shower Duschkopf montiert?

Alpenkraft Duschkopf Test - so wird die Duschbrause mit Mineralperlen montiert
Zen Duschkopf Gewinde ist genormt
Alpenkraft Dusche Test - Wie wird der Duschkopf montiert
1/2 Zoll Gewinde bei den Zen Shower

Das Montieren ist wirklich kinderleicht und du brauchst dazu in den meisten Fällen nicht einmal Werkzeug:

 

  1. Alten Duschkopf entfernen: Zuerst musst du die alte Duschbrause abschrauben. Dazu hältst du einfach den Duschschlauch am Gewinde fest und drehst den Brausekopf ab.
  2. Zen Oasis Shower montieren: Jetzt einfach den neuen Duschkopf festschrauben.
  3. Dichtigkeit überprüfen: Zum Schluss musst du noch überprüfen, ob die Verbindung wirklich dicht ist. Sollte das nicht der Fall sein, dann einfach nochmal fester schrauben.

 

Wenn der neue Zen Duschkopf an der Verbindung nicht ganz dicht ist, dann solltest du überprüfen, ob der Dichtungsring vom Duschschlauch wieder eingelegt wurde. Hilft das auch nicht, kannst du auch noch ein dünnes Teflonband zum Abdichten benützen. Bei unserem Testsieger Alpenkraft ist dieses Teflonband sogar schon beim Lieferumfang mit dabei.

 

Eine genaue Anleitung mit Bildern findest du hier: Duschkopf wechseln

Zen Oasis Shower Duschkopf Test mit Mineralkugeln - Ionenduschkopf mit Filterfunktion
Zen Duschkopf mit Mineralsteinen

Erfahrungen & Fazit zu den Zen Shower Oasis Duschköpfen

Uns gefällt uns das System der Zen Shower Duschen sehr gut! Allerdings hatten viele dieser Zen Duschbrausen erhebliche Schwächen bei der Qualität. Vor allem die sehr preisgünstigen Modelle sind schnell kaputtgegangen oder hatten scharfe, unangenehme Kanten und Schweißnähte. Einige der Zen Shower Duschköpfe sind extrem schnell verkalkt und ließen sich dann kaum noch verstellen. Da sind dann selbst 10 Euro noch zu viel Geld…

Welche Vor- und Nachteile haben Zen Oasis Shower Duschbrausen?

Vorteile einer Zen Shower Oasis Dusche:
  • Wassersparend: die meisten Zen-Duschköpfe brauchen wenig Wasser, da sie sehr klein und mit Mineralkugeln gefüllt sind. Außerdem haben fast alle extrem feine Löcher für die Wasserstrahlen. Das baut Wasserdruck auf.
  • Hoher Wasserdruck: viele Zen Shower Duschbrausen erzeugen einen angenehmen Wasserdruck, selbst wenn im Haushalt der Wasserdruck ansonsten eher schlecht ist.
  • Weiche Haare: bei einigen Zen Brausen fühlten sich die Haare tatsächlich weicher an
Nachteile Zen Shower Duschkopf:
  • Qualität: vor allem die preisgünstigen Modelle hatten große Schwächen bei der Qualität und sind sehr schnell kaputtgegangen
  • Folgekosten: Die Mineralsteine müssen je nach Modell alle 3 – 12 Monate ausgetauscht werden.

Unser Fazit: Die Zen Shower Duschbrausen sind klein, haben Power und verbrauchen wenig Wasser. Wenn du einen kleinen Duschkopf mit viel Wasserdruck suchst und es dich nicht stört die Mineralsteine regelmäßig zu wechseln, dann bist du hier genau richtig! Allerdings solltest du darauf achten, dass du einen qualitativ hochwertigen Zen-Duschkopf kaufst, damit du auch lange daran Freude hast.

FAQ - Fragen und Antworten

Wie oft müssen die Mineralperlen gewechselt werden?

Das ist abhängig vom Modell, von der Anzahl der im Haushalt lebenden Personen und wie oft geduscht wird. Grob würde ich sagen bei einem 2-Personen-Haushalt mit 1 x Duschen täglich sollten die Mineralsteine etwa alle 4 – 6 Monate gewechselt werden.

Passt eine Zen Oasis Dusche auf jeden Brauseschlauch?

Alle bei uns im Handel erhältlichen Duschbrausen haben ein 1/2 Zoll Gewinde und passen somit auch auf jeden handelsüblichen Duschschlauch. Das gilt auch für die Zen Shower Modelle.

Wie oft muss die Zen Shower entkalkt werden?

Das hängt ganz davon ab wo du lebst und wie kalkhaltig dort das Leitungswasser ist. Außerdem hängt es auch davon ab, welchen Zen Duschkopf du benützt. 

Wechsel der Mineralsteine - wie geht das?

Je nach Modell unterscheidet sich das Wechseln der Mineralperlen ein wenig. Bei den meisten Duschköpfen mit Mineralsteinen brauchst du nur vorsichtig den Griff abschrauben und die Kugeln auswechseln. Es gibt aber auch Modelle, da musst du zusätzlich nach dem Abschrauben zusätzlich noch einen kleinen Filter entfernen. Aber grundsätzlich ging das Wechseln der Mineralsteine bei allen Modellen recht einfach. 

Kann ich einen Duschkopf mit Mineralsteinen auch als Regendusche nutzen?

Grundsätzlich ja, da die Strahlarten einer Regendusche sehr ähnlich sind. Allerdings haben die meisten Zen Duschen im Gegensatz zu  einem Regenduschkopf einen sehr kleinen Durchmesser. Das könnte für das Erlebnis einer richtigen Regendusche vielleicht zu klein sein.

Zen Oasis Duschkopf auf ein vorhandenes Duschsystem montieren - geht das?

Ja, das ist möglich. Denn bei den Gewinden handelt es sich um genormte 1/2 Zoll Gewinde, die auch auf vorhandene Duschsysteme passen. Du kannst also deinen neuen Duschkopf mit Mineralsteinen zum Beispiel auch auf ein vorhandenes Grohe Duschsystem montieren. Selbst bei einem Duschpaneel kannst du die Handbrause durch einen Zen-Duschkopf ersetzen. 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

5 × vier =

Scroll to Top