Mischbatterie Dusche – Duschthermostat – Duschbatterie

Mischbatterie Dusche – Was ist die beste Brausearmatur / Duschthermostat?

So fängt der Tag gut an… Die perfekte Temperatur, dank deinem Duschthermostat. Mit einer guten Mischbatterie Dusche brauchst du keine Angst vor Temperaturschwankungen haben und kannst dich auch nicht so einfach verbrühen. Denn die meisten modernen Duscharmaturen verfügen über einen einstellbaren Auto-Stop. Das heißt, wenn du die Wasser Temperatur höher als ca. 38° C einstellen möchtest, musst du einen extra Knopf betätigen. So kannst du dich nicht aus Versehen verbrühen…

Mischbatterie Dusche - Duschbatterie
Mischbatterie Dusche - Duschbatterie - Duschthermostat.... es gibt viele Bezeichnungen

Tabelle Duschthermostat - Welche ist die beste Mischbatterie Dusche?

Duschthermostat Grohe Grotherm 800

Aufputz Mischbatterie Dusche

Duschbatterie Hansgrohe Ecostat Aufputz
Duschthermostat Grohe Grotherm 800
Duschkopf Test Handbrause kaufen Duschbrause Badanis wassersparend

Amazon Preis:

98,95 EUR

Ausstattung:
  • Für 1 Duschkopf geeignet (1 Verbraucher)
  • GROHE TurboStat® für konstante Temperatur des Wassers
  • GROHE EcoJoy® Wasser Spar Modus
  • Eco Knopf – damit kannst du die Wassermenge bis zu 50% reduzieren
  • SafeStop – bei 38°C einstellbar, schützt vor Verbrühungen durch zu heißes Wasser
  • Safe Stop Plus – auf max. 43° C Temperatur einstellbar, auch zum Schutz
  • GROHE StarLight® langlebige und leicht zu reinigende Chrom Oberfläche
  • Größe 7 x 29,8 x 16,2 cm (HxBxT)
  • Auch für Durchlauferhitzer geeignet
  • Leicht einstellbar durch ergonomisch geformte Flügel 
  • Herstellergarantie 5 Jahre bei Verkauf & Versand durch Amazon
Unser Fazit zur Duschbatterie Grohe Grotherm 800

Die Grohe Grotherm 800 Mischbatterie Dusche ist eine wirklich gute und günstige Alternative zu den teureren Modellen und deshalb auch ein Bestseller.

 

Der technisch größte Unterschied zu den hochpreisigen Modellen ist, dass das Grotherm 800 nicht über die CoolTouch® Technologie verfügt. Mit dieser ganz speziellen Technologie bleibt das Gehäuse des Brausethermostats auch bei heißem Wasser relativ kühl und man kann sich nicht verbrennen.

 

Aber keine Sorge, auch die Mischbatterie Dusche Grotherm 800 wird nicht allzu heiß, sodass du dich auch hier kaum verbrennen kannst, im Gegensatz zu manchen No-Name-Produkten…

Hansgrohe Ecostat 1001 CL

Aufputz Mischbatterie Dusche

Mischbatterie Dusche Hansgrohe Ecostat
Duschthermostat Hansgrohe Ecostat
Duschkopf-Test-Handbrause-Duschköpfe-Brausenkopf-kaufen

Amazon Preis:

130,99 EUR

Ausstattung:
  • Für 1 Duschkopf geeignet (1 Verbraucher)
  • Thermostatkartusche mit Keramikventil 180°
  • Sicherheitssperre vor zu heißem Wasser bei 40° C
  • Temperaturbegrenzung einstellbar
  • Ecostop-Taste zum Wasser sparen – begrenzt den Wasserverbrauch auf 10l/min
  • Bediengriffe aus Metall
  • Auch für Durchlauferhitzer geeignet
  • Herstellergarantie 5 Jahre bei Verkauf & Versand durch Amazon
  • Gewicht: 2,4 kg
  • Größe: 10 x 29,6 x 6,8 cm
  • Einfache Bedienen der Armatur durch ergonomisch geformte Flügel – auch mit nassen Fingern gut bedienbar
  • Konstante Wassertemperatur auch bei schwankendem Wasserdruck
Unser Fazit zur Duschbatterie Hansgrohe Ecostat 1001 CL

Das Preis- Leistungsverhältnis gefällt uns bei dieser deutschen Marken Mischbatterie für die Dusche wirklich sehr gut. Dieses Modell ist auch als Badewannenarmatur erhältlich.

 

Auch das Hansgrohe Ecostat 1001 CL wird außen nicht allzu heiß, sodass du dich nicht so leicht verbrennen kannst. Außerdem gefallen mir die Flügel zum Verstellen sehr gut, das funktioniert auch wunderbar mit nassen Fingern ohne Abrutschen.

 

Der Wasserdruck wird einwandfrei gehalten, und somit steht einer angenehmen Dusche nichts mehr im Weg. Wenn du auf der Suche nach einer hochwertigen und günstigen Duscharmatur bist, dann machst du mit der Hansgrohe Ecostat 1001 CL Mischbatterie Dusche alles richtig.

Hansgrohe ShowerSelect Duschthermostat

Unterputz Mischbatterie Dusche

Unterputz Mischbatterie Dusche Hansgrohe ShowerSelect
Duschbatterie Hansgrohe ShowerSelect

Amazon Preis:

350,57 EUR

Ausstattung:
  • Für 2 Duschköpfe (Handbrause + Regendusche), 2 Verbraucher
  • Unterputz Montage
  • Ergonomischer Drehregler mit Pin Griff für die Temperatur
  • Besonders flach
  • Sicherheitssperre bei 40°C – Schutz vor Verbrühungen
  • Leichte Bedienbarkeit durch Select Tasten, auch mit nassen Fingern
  • Einfache Reinigung
  • Auch mit integriertem Brausehalter erhältlich, dann keine extra Bohrung notwendig
  • 5 Jahre Herstellergarantie bei Verkauf & Versand durch Amazon
  • Handbrause + Regendusch-Funktion gleichzeitig möglich
Unser Fazit zur Duschbatterie Hansgrohe ShowerSelect

Diese Unterputz Duscharmatur von Hansgrohe hat uns wirklich überzeugt! Sie sieht sehr schick aus, ist leicht zu reinigen und super einfach und intuitiv zu bedienen. Außerdem kannst du sie in verschiedenen Ausführungen kaufen.

 

Damit macht das Duschen richtig Spaß! Wenn du möchtest, kannst du die Handbrause und die Regendusch-Funktion sogar gleichzeitig laufen lassen. Dafür kannst du mit den Bedienknöpfen nur Ein- und Ausschalten, eine Reduzierung der Durchflussmenge ist damit nicht möglich.

 

Zusätzlich ist sie sehr hochwertig verarbeitet, typisch Markenhersteller Hansgrohe eben… Für uns auf jeden Fall eine klare Kaufempfehlung!

Grohe Grotherm 1000 Duschthermostat

Aufputz Mischbatterie Dusche

Duschthermostat Grohe Grohtherm 1000
Duschbatterie Grohe Grohtherm 1000

Amazon Preis:

136,62 EUR

Ausstattung:
  • Für 1 Duschkopf geeignet, also 1 Verbraucher
  • Durchlauferhitzer geeignet
  • GROHE Safe Stop Plus – Verbrühschutz bei 38° und 43° C
  • Grohe TurboStat, damit die Wassertemperatur konstant bleibt
  • Mit Grohe EcoJoy bis zu 50 % Wasser sparen
  • Grohe CoolTouch – dadurch wird die Brausearmatur nicht so heiß
  • 5 Jahre Herstellergarantie bei Verkauf und Versand durch Amazon
  • Leichte Bedienung durch ergonomisch geformte Metallgriffe
  • Pflegeleicht durch Grohe StarLight Oberfläche
  • Einfache Bedienung durch eindeutige Kennzeichnung
  • Auch für Durchlauferhitzer geeignet
Unser Fazit zum Duschthermostat Grohe Grohtherm 1000

Im Vergleich mit dem Grohtherm 800 fällt uns auf, dass das 1000er zusätzlich noch mit der CoolTouch Funktion ausgestattet ist. Dadurch kann die Duscharmatur beim Gebrauch nicht so heiß werden.

 

Außerdem hat das neue Grotherm 1000 eine viel rundere Form und weichere Form, als das „alte“ 1000 Cosmopolitan. Das gefällt uns sehr gut, allerdings haben uns die Flügelgriffe beim 800 ein wenig besser gefallen. Damit ist unserer Meinung nach die Bedienung mit nassen Fingern etwas einfacher.

Grohe Grohtherm SmartControl

Unterputz Mischbatterie Dusche

Grohe Grohtherm SmartControl Duschthermostat
Duschthermostat Grohe Grohtherm SmartControl

Amazon Preis:

305,62 EUR

Ausstattung:
  • Für 2 Duschköpfe (Handbrause + Regendusche), 2 Verbraucher
  • Unterputz Montage
  • Ergonomischer Drehregler mit geriffeltem Griff für die Temperatur
  • Besonders flach
  • Sicherheitssperre bei 38°C – Schutz vor Verbrühungen
  • Leichte Bedienbarkeit durch hervorstehende Bedientasten mit geriffelter Struktur, auch mit nassen Fingern
  • Leichte Reinigung
  • Auch in rund und weiß erhältlich
  • Verschiedene Ausstattungen erhältlich
  • 5 Jahre Herstellergarantie bei Verkauf & Versand durch Amazon
  • GROHE SafeStop Sicherheitssperre bei 38°C
    GROHE SafeStop Plus optional einsetzbarer Temperaturendanschlag bei 43°C oder 46°C
  • ohne Rohbau Set!
  • Einfache Bedienung durch eindeutige Symbole
Unser Fazit zur Mischbatterie Dusche Grohe Grohtherm SmartControl

Auch dieses Unterputz Duschthermostat gefällt uns sehr gut. Allerdings solltest du darauf achten, dass hier kein Rohbau-Set mit dabei ist und extra dazu bestellt werden muss (Rapido SmartBox 3560000)

 

Die Bedienung ist einfach und selbsterklärend und das Design ultraflach. Sehr praktisch sind die Bedienknöpfe mit der geriffelten Oberfläche. Damit ist das Bedienen der Knöpfe auch mit nassen Fingern leicht möglich.

 

Was ist eine Mischbatterie für die Dusche?

Bei einer Mischbatterie für die Dusche, bzw. einem Duschthermostat handelt es sich um eine Armatur, die dabei behilflich ist, dass du beim Duschen die Wassertemperatur so ideal einstellen kannst, dass du dich in keinem Fall verbrühst. Eigentlich verfügen aber die heutigen Duschen alle über eine mögliche Temperaturregelung, damit man die Wunschtemperatur beim Duschen durch das Brausethermostat einstellen kann.

 

Meistens findet man in den Duschen, dabei die Mischbatterie Dusche in Form eines Einhebelmischers vor. Das heißt, die Mischbatterie wird nur mit einem Hebel betätigt und die Wassertemperatur automatisch geregelt.

Schnelle Regulieren der Durchflussmenge & Temperatur mithilfe der Mischbatterie

Das Prinzip sieht vor, dass eine schnelle Regulierung der Durchflussmenge und der Temperatur erreicht werden kann, indem man nur einen Hebel betätigt und nicht wie früher die Wassertemperatur durch das Einstellen an zwei Wasserhähnen erreichen muss. Beim Zweihebelmischer musst du die Temperatur selber regeln, allerdings gibt es kaum noch Zweihebelmischer zu kaufen.

 

Gerade bei neuen Duschen musst du vermutlich aber zunächst herausfinden, wie weit du den Hebel des Duschthermostates bewegen musst um deine gewünschte Temperatur erreichen zu können. Zugleich dient die Duschen Mischbatterie aber auch dafür, dass der Wasserdruck ideal reguliert werden kann. So verändert sich deine Temperatur beim Duschen nicht, wenn an anderer Stelle ein Wasserhahn oder die Toilettenspülung betätigt wird.

 

Inzwischen gibt es aber auch schon Mischbatterien für das Bad, bei denen der Wasserdruck nicht mehr reguliert werden kann. Hier hast du lediglich einen An- und Aus Knopf und einen Temperaturregler, je nach Modell auch noch einen Knopf zum Umstellen von Handbrause auf Regendusche.

Aufputz Mischbatterie Dusche Hansgrohe Showertablet
Mischbatterie Dusche: Hansgrohe Showertablet Select 300 Aufputz

Wie funktioniert eine Mischbatterie für die Dusche?

Wenn du dir ein Duschthermostat kaufen möchtest, dann solltest du dir zunächst das Thermostatventil genauer ansehen. Hierbei handelt es sich um das eigentliche Thermoelement, dass innerhalb der Armatur des Duschthermostates verbaut wurde. Genau dieser Regler wird immer von kaltem und warmem Wasser zugleich umspült.

 

Wenn du nun deine Wunschtemperatur einstellst, werden das kalte und das warme Wasser gemischt, bis die Temperatur, die du dir vorstellst, erreicht werden kann. Dieser Vorgang ist innerhalb von Sekunden regulierbar und kann auch beim Duschen neu eingestellt werden, ohne dass du dafür viel Zeit benötigen würdest.

 

Deine Duschbatterie regelt schnell und einfach die richtige Durchflussmenge von kaltem und warmem Wasser. Die meisten Mischbatterien für die Dusche besitzen auch einen Verbrühschutz, was gerade für Haushalte mit kleinen Kindern eine sehr wichtige Rolle spielen kann.

Wie kannst du die Temperatur bei der Mischbatterie einstellen?

Es gibt Duschthermostate die auch einen Drehknauf rechts und links besitzen können. Mit dem einen Drehknauf kannst du die Stärke des Wasserflusses regeln, während der andere Drehknauf dazu dient, deine Wunschtemperatur wählen zu können. Einige Duschthermostate besitzen, dabei sogar eine abgebildete Temperaturskala an der du genau die gewünschte Grad-Zahl einstellen kannst. Dabei musst du selbst nicht mehr viel einstellen, sondern nur die jeweilige Temperatur wählen, was einen gewissen Komfort beim Duschen mit sich bringt.

 

Zudem besitzen viele Mischbatterien für die Dusche auch einen Sperrknopf, welcher im Inneren verbaut worden ist. Dieser dient dazu, dass die Temperatur von 38 oder 39 Grad niemals überschritten werden kann, wodurch dann ein Schutz vor möglichem Verbrühen gewährleistet wird. Im Allgemeinen wird beim Duschen ohnehin eine Temperatur von 32 bis 39 Grad empfohlen, weshalb eine höhere Temperatur auch gar nicht erforderlich ist.

 

Wenn du ein Brausethermostat für die Dusche besitzt, dann handelt es sich um eine Variante mit einem oder mehreren Anschlüssen an welche man dann auch mehrere Brausen anschließen kann.

Aufputz/Unterputz Duschthermostat, was bedeutet was?

Wenn du dir eine Mischbatterie Dusche kaufen möchtest, wirst du feststellen dürfen, dass man hierbei zwischen der Unterputz und Aufputz Variante unterscheidet.

Das Unterputz Duschthermostat

Mischbatterie Dusche Hansgrohe Logis Unterputz
Mischbatterie Dusche - Hansgrohe Logis Unterputz

Bei einer Unterputz Mischbatterie handelt es sich um das aufwändigere Modell. Das betrifft vor allem den Faktor Einbau. Denn wie der Name schon vermuten lässt, werden hierbei alle wichtigen Elemente direkt in der Wand, also unter dem Putz angebracht. Das bietet dir den Vorteil, dass dein Bad optisch schön aussieht, weil man keine Elemente außer der Dusche selbst und den Reglern sieht.

 

Man muss aber bedenken, dass diese Duschthermostate direkt beim Bau des Hauses angebracht werden müssen. Möchtest du im Nachhinein eine Mischbatterie Dusche mit der Unterputz Methode einsetzen, musst du die Wand aufreißen, damit die Elemente in der Wand verbaut werden können. Das kann mit einem erheblichen Aufwand und entsprechenden Kosten verbunden sein.

Das Aufputz Duschthermostat

Duschthermostat Grohe Grohtherm 1000 Cosmopolitan
Duschthermostat Grohe Grohtherm 1000 Cosmopolitan

Die Aufputz Mischbatterie ist die einfachere Variante beim Einbau. Denn hierbei sind die wichtigen Leitungen und Rohre bereits in der Wand verbaut worden.

 

Das eigentliche Duschthermostat mit der Armatur wird dann nur noch angeschraubt und angeschlossen. Es erfolgt ein Einbau an der Wand. Dafür müssen allerdings auch die Rohre bereits im Vorfeld richtig verlegt worden sein.

 

In der Regel gibt es dafür aber Normvorschriften, weshalb der Einbau dann auch recht einfach ist. Du musst keine Besonderheiten beachten und der Aufwand für den Einbau ist recht gering.

Die Vorteile & Nachteile eines Duschthermostates

Vorteile eines Mischbatterie Dusche

Durch den Einsatz eines Duschthermostates kannst du selbst die Durchflussmenge und die Temperatur deinen Wünschen entsprechend einstellen.

 

So kannst du durch eine geringere Wasserzufuhr dann auch Energie und Wasser sparen, was sich dann später bei deiner Nebenkostenabrechnung bemerkbar machen kann.

 

Durch den Verbrühungsschutz werden auch die wichtigsten Sicherheitsstandards des Brausethermostates erfüllt und ein Verbrennen wird vermieden.

Nachteile einer Mischbatterie Dusche

Duschthermostate können allerdings einen enormen Nachteil mit sich bringen. Sie neigen dazu schnell zu verschleißen, was dazu führt dass du sie in regelmäßigen Abständen austauschen musst, um ihre Funktionalität gewährleisten zu können.

 

In vielen Fällen musst du aber nicht direkt die gesamte Armatur ersetzen. Es reicht vollkommen aus wenn du das Thermostatventil deines Brausethermostates austauscht. Denn gerade dieses ist oft Kalk ausgesetzt, welcher sich regelrecht festfressen und zu Beschädigungen führen kann.

Höhe Duschthermostat – Wie hoch soll ich die Mischbatterie Dusche anbringen?

Wenn du den Bau eines Badezimmers planst, dann solltest du dich auch damit befassen in welche Höhe du dein Duschhermostat am besten anbringen solltest. Dies gilt aber auch dann, wenn du eine neue Armatur in einem bereits vorhandenen Bad einsetzen möchtest. Im Normalfall besteht ein Haushalt aus mehreren Personen, die selbst eine unterschiedliche Größe aufweisen können.

 

Deshalb ist es zu empfehlen, dass die Standardhöhe einer Duscharmatur 110 cm über den Fußboden betragen sollte. Sobald du dir allerdings eine komplettes Aufputz Mischbattrie Dusche kaufst, kann es dazu komme, dass die Höhe bereits durch den Bau des Herstellers vorgegeben ist. Sollte deine Wahl auf eine Unterputz Variante fallen, kannst du selbst entscheiden in welcher Höhe du die Armaturen anbringen möchtest.

Höhe Mischbatterie mit Regenduschkopf

Entscheidest du dich für ein Duschthermostat mit einem Regenduschkopf, dann wird dieser in der Regel in einer Höhe von 210 bis 220 cm eingebaut. Nun kann es aber sein, das in deinem Haushalt recht große Menschen leben. Hierbei gilt der Grundsatz, dass der Regenduschkopf 30 cm höher anzubringen ist, als es der Größe des größten Menschen in deinem Haushalt entspricht.

 

Es gibt auch Modelle des Duschthermostat mit Regenduschkopf, bei denen die Brause direkt unter der Decke angebracht werden sollte. Hierdurch wird eine gleichmäßigere Wasserverteilung erzielt. Zugleich können dann je nach Größe der Dusche auch gleichzeitig zwei Personen duschen. Ausführlichere Informationen dazu findest du unter: Höhe Duscharmaturen.

Verschiedene Einbauhöhen je nach Modell

Modell: Duschpaneel

Regendusche Höhe: Abhängig vom jeweiligen Modell und den Wasseranschlüssen.

Verstellbarkeit: ist nicht verstellbar

 

Brausearm / Duschstange

Regendusche Höhe: Eigene Körpergröße +30 cm

Verstellbarkeit: kann vertikal verstellt werden, Höhe muss bei der Installation festgelegt werden

Deckenauslass

Regendusche Höhe: direkt unter der Decke

Verstellbarkeit: nicht verstellbar, hier ist die Höhe vorgegeben

Duschsystem mit Brausearm

Regendusche Höhe: Eigene Körpergröße + 30 cm

Verstellbarkeit: kann je nach Modell verstellt werden und man kann beim Einbau die Höhe selbst festlegen

Wasser sparen mit dem Duschthermostat

Egal ob man nun ein Duschthermostat oder ein Brausethermostat hat, dir wird sicher daran gelegen sein, Wasser beim Duschen zu sparen denn das kann die Höhe deiner Nebenkosten dann auch erheblich senken. Hierzu geben wir dir einige Tipps:

Der Sparduschkopf

Bei einem Sparduschkopf handelt es sich um eine Variante bei der du beim Duschen weniger Wasser verbrauchen wirst, weil in der Minute weniger Liter in die Dusche fließen, als es bei einem normalen Duschkopf der Fall wäre.

Dichtungen prüfen

Gerade Dichtungsringe in Zusammenhang mit Wasser sind häufig Kalk ausgesetzt. Das kann dazu führen, dass die Dichtungen undicht oder gar porös werden. In diesen Fällen kann es dann dazu kommen, dass deine Dusche zu tropfen beginnt. Ohne dass es dir bewusst wird, fließt hier jede Menge Wasser ungenutzt in den Abfluss, welches du aber dennoch zahlen musst.

 

Um das zu vermeiden, ist es sinnvoll,  die Dichtungen immer wieder zu überprüfen. Zudem kann es auch Zeit für einen neuen Brauseschlauch oder Brausekopf sein, falls dieser undicht sein sollte. Denn der Schlauch für dein Duschthermostat wird in jedem Fall weniger kosten, als deine Nebenkosten, wenn der Schlauch tropft.

Wasser sparsam verwenden

Auch wenn es schön ist, das warme Wasser auf der Haut zu spüren, so solltest du es abschalten, wenn du deinen Körper einseifst. Denn in diesem Fall läuft das Wasser ohnehin ins Leere und du musst es dennoch zahlen. Wenn du diese Methode dauerhaft umsetzt, kannst du bis zu 30 Prozent Wasser beim Duschen einsparen.

Dusche hin und wieder auch kalt

Eine Kaltdusche hat gleich mehrere Vorteile. Zum einen kannst du dadurch dein Immunsystem stärken und zum anderen auch die Kosten für die Erhitzung des Wassers vermeiden. Gleichzeitig wirst du vermutlich unter der kalten Dusche deutlich kürzer stehen, als es bei der warmen Dusche der Fall wäre.

Achte auf deine Duschlänge

Auch wenn Duschen sehr angenehm ist, so solltest du die Zeit immer im Auge behalten. Denn hier können schon einige Minuten mehr einen höheren Wasser- und Energieverbrauch erzielen. Wähle deine Duschtemperatur an der Mischbatterie Dusche direkt richtig aus.

 

Meistens ist man nach einer Weile so vertraut mit der eigenen Duscharmatur, das man sehr wohl weiß wie man sie einstellen muss um die gewünschte Wassertemperatur erzielen zu können. Wähle direkt die richtige Temperatur, damit du beim Duschen keine Änderungen vornehmen musst, was zu unnötiger Wasserverschwendung führen kann.

Duschkopf Test

Der Duschkopf begleitet uns oft täglich und deshalb sollten wir uns genau aussuchen, welchen Brausekopf du kaufen willst... Sparduschkopf

Duschschlauch - Brauseschlauch
Duschschlauch

Ab und zu solltest du dir einen neuen Duschschlauch gönnen... Er sollte einfach zu reinigen und zu montieren sein, außerdem ist die richtige Länge wichtig

Grohe Euphoria XXL Cube Duschsystem kaufen - Test
Duschsysteme

Mit einem kompletten Duschsystem kannst du bares Geld sparen, denn oft sind die Systeme viel günstiger, als alle Komponenten einzeln zu kaufen.

Regendusche

Regenwalddusche, Überkopfdusche oder warmer Sommerregen, egal wie du es nennst, es ist einfach herrlich den Tag so zu beginnen. Die besten Regenduschen

Scroll to Top